Scanner

Mit Hilfe eines Scanners erzeugen wir uns ein farbiges Lichtbild, welches wir auf den Computer übertragen können.

Unter diesem optomechanischen Vorgang versteht man das Abtasten oder Vermessen eines Objektes zur Datenerfassung. Durch eine Vielzahl an Messungen wird so ein Bild des Objektes erzeugt. Mechanische Sensoren nehmen die Daten auf und mit Hilfe eines A/D -Wandlers bekommt man das Endprodukt digital auf den Rechner geliefert.

Diese Technik ist in der heutigen Welt mittlerweile nicht mehr wegzudenken. In jeder Branche ist man auf die schnellstmögliche Datenverarbeitung angewiesen. Anstatt das Dokument abzuschreiben, scannt man es einfach ab und besitzt alle Informationen, die auch nun digital verwendbar sind.