Für jeden Einsatz die richtigen Etiketten

Viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Etikettendrucker auf den Markt. Das Angebot ist groß und die Preis-Leistungs-Verhältnisse sind sehr unterschiedlich.

Wer einen neuen Etikettendrucker benötigt, der sollte Preise und Leistungen gut miteinander vergleichen. So unterschiedlich wie die Etikettendrucker, so vielfältig sind die benötigten Etiketten. Hersteller von teuren Weinen und Spirituosen benötigen spezielle Schmucketiketten. Diese sind sehr vielseitig und oft in mehreren Farben bedruckt.

Daher gibt es auch viele unterschiedliche Druckerarten, die speziell für den Etikettendruck geeignet sind. Eine ganz spezielle Art sind die Barcode Drucker. Mit diesen sehr speziellen Geräten werden die Etiketten für die Preisauszeichnung von Waren bedruckt.

Bedruckt wird vieles. So werden Textilien mit Aufdruck für Werbezwecke veredelt und dienen als Werbemittel. Auch Güter und Waren werden mit bedruckten Etiketten versehen. So unterschiedlich wie das Bedrucken, so verschieden sind auch die Drucker. Für unterschiedliche Arten von Etiketten werden verschiedene Etikettendrucker verwendet.

Nicht jedes Etikett ist gleich gestaltet. Etiketten unterscheiden sich in der Größe, in der Form aber auch im Aufdruck. Für viele Etiketten wird ein schwarzer Druck auf weißem Untergrund benötigt. Diese dienen meist zur Preisauszeichnung oder zur Etikettierung von Lager- und Artikelnummern. Für Konserven, Flaschen und viele andere Produkte werden allerdings auch mehrfarbige Etiketten benötigt.