Etiketten

Immer wieder werden Etiketten benötigt. Etikettiert wird vieles. So werden Waren in den Warenhäusern mit Preisetiketten versehen, aber auch Briefe und Pakete werden etikettiert. Etiketten kann man drucken lassen aber auch selbst drucken. Dazu benötigt man einen Etikettendrucker. Diese Drucker gibt es, ebenso wie die Etiketten, in unterschiedlichen Ausführungen. Jeder, der einen solchen Drucker benötigt, der sollte die Preise und die technischen Daten gut miteinander vergleichen. Unterschiedliche Firmen bieten diese Drucker in verschiedenen Qualitäten an. So entscheiden sich manche für den Kauf eines preiswerten Druckers, andere investieren mehr Kapital und kaufen ein hochwertiges und teures Gerät.

Ohne Etiketten ist die Kennzeichnung von Waren, Paketen und Briefen oft nicht möglich. Immer wieder werden große Stückzahlen dieser praktischen Etiketten benötigt. Etiketten kann man bedruckt oder unbedruckt bestellen. Viele Firmen haben sich auf den Handel mit bedruckten und unbedruckten Etiketten spezialisiert. Zum Bedrucken werden die unterschiedlichsten Etikettendrucker eingesetzt. Diese speziellen Drucker sind kompakt gebaut und benötigen wenig Stellfläche. Meist handelt es sich bei diesen Modellen um Thermotransfer-Drucker. Eine spezielle Art dieser Etikettendrucker sind Barcodedrucker. Barcode-Etiketten, werden überall dort benötigt, wo Waren gelagert oder verkauft werden. Auch Verpackungen von Waren werden mit den unterschiedlichsten Etiketten bestückt, die in unterschiedlicher Weise bedruckt wurden.