Allgemein

Selber drucken oder drucken lassen?

Banderolen für Zigarren oder Etiketten für Dosen und Flaschen. Fast alles wird etikettiert. Auch Ersatzteile, die man für den Pkw bestellt, sind mit Etiketten versehen.

Auf diesen einzelnen Teilen findet man die Artikelnummer, Lagernummer und Artikelbezeichnung oft in verschlüsselter Form. So vielfältig wie die Etiketten, so unterschiedlich ist auch die Art der angebotenen Drucker. So werden von unterschiedlichen Herstellern viele Arten von Druckern angeboten. Meist handelt es sich hierbei um Thermotransfer-Drucker.

Diese Art von Drucker finden bei vielen Etikettenarten Verwendung. Zur Preisauszeichnung von Waren werden Barcode-Drucker verwendet. Diese drucken die Preise verschlüsselt in einem Strichcode.

Nur mit einem speziellen Etikettendrucker lassen sich professionelle Etiketten drucken. Diese besonderen Drucker werden in großer Vielfalt angeboten und auch oft benötigt. Platzsparen durch die kompakte Form, passen sie in jedes Büro oder jeden Lagerraum. Sie benötigen wenig Stellfläche. Auch die Art der Bedruckung ist sehr unterschiedlich.

Wer Barcode-Etiketten benötigt, der schafft sich einen speziellen Barcode-Drucker an. Doch Etiketten kann man auch bedruckt bestellen. Viele Firmen haben sich auf das Bedrucken von Etiketten spezialisiert und bieten bedruckte Etiketten an. Jederzeit kann man Etiketten in der gewünschten Farbe und Form online bestellen. Ein Preisvergleich vor der Bestellung ist immer von Vorteil.